Überführung von Verstorbenen ins Ausland

Weltweite Rück- und Überführungen von Verstorbenen

Der Tod ist ein Teil des Lebens und trifft manchmal erwartet und manchmal aber auch unerwartet auf. Gerade wenn die betroffene Person im Urlaub oder auf einer Geschäftsreise ist kann der Tod sehr plötzlich auftreten und die Familie komplett durcheinander bringen. 

Ob Sie sich für Ihre(n) geliebte(n) Verstorbene(ne) eine Leichenüberführung von Deutschland ins Ausland wünschen, oder eine Rückführung vom Ausland nach Deutschland so tätigen wir dies für Sie mit großer Sorgfalt und Zuverlässigkeit.

Wir vom Bestattungsinstitut AIM sind ein zuverlässiges und professionelles Bestattungsunternehmen mit langjähriger Erfahrung im Bereich der Leichenüberführung weltweit, welches den trauernden Menschen bei einem Sterbefall eine zuverlässige und gut organisierte Überführung ins Ausland anbietet, wobei wir darauf achten die Kosten relativ fair zu halten. Wir möchten in erster Linie als Beistand in der schweren Zeit eines Sterbefalls sein und in zweiter Linie Ihnen unsere Beratung und Service als Bestatter und Überführungsunternehmen anbieten. Unsere oberste Priorität ist es Ihren geliebten Verstorbenen eine kompetente und gut organisierte Überführung ins Heimatland zu organisieren.

Gerne beraten wir Sie und erstellen Ihnen ein auf Sie abgestimmtes faires und schriftliches Angebot. Wir sind nicht nur ein Bestattungsunternehmen, sondern auch ein einfühlsamer Beistand in einer schweren Zeit und wollen Ihnen die schwersten Aufgaben bei einer Bestattung bzw. Überführung  eines Verstorbenen abnehmen, damit Sie sich nach einem Todesfall ganz der Trauer zuwenden können.

AIM Bestattungen & Überführungen ]informieren Sie auch gerne unverbindlich und kostenlos, vor allem im Schwerpunkt Rück- und Überführung von Verstorbenen ins Ausland und ermöglichen Ihnen so auch alternative Bestattungsformen oder Dienste rund um die Bestattung und der weltweiten und internationalen Transport von Toten an. 

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Anfrage per E-Mail und informieren Sie sich ganz unverbindlich und kostenlos über den Ablauf, Kosten und benötigten Unterlagen eines bevorstehenden oder aktuellen Sterbefall, welcher ins Ausland überführt werden soll.

Alle Länder in denen wir Verstorbene überführen

Überführung von Verstorbenen - Leichenüberführungen nach Afghanistan, Ägypten, Albanien, Algerien, Andorra, Angola, Argentinien, Armenien, Aruba, Aserbaidschan, Äthiopien, Australien, Bahamas, Bahrain, Bangladesch, Barbados, Belarus (Weißrussland), Belgien, Benin, Bolivien, Bosnien und Herzegowina, Brasilien, Großbritannien (England), Bulgarien, Burkina Faso, Burundi, Chile, China, Costa Rica, Cote d Ivoire (Elfenbeinküste), Dänemark, Deutschland, Dominikanische Republik, Ecuador, Eritrea, Estland, Finnland, Frankreich, Gabun, Gambia, Georgien, Ghana, Griechenland, Guatemala, Guinea, Haiti, Indien, Indonesien, Irak, Iran, Irland, Island, Israel, Italien, Jamaika, Japan, Jemen, Jordanien, Kambodscha, Kamerun, Kanada, Kap Verde, Kasachstan, Katar, Kenia, Kirgisistan, Kolumbien, Kongo, Korea, Kroatien, Kuba, Kuwait, Lettland, Libanon, Liberia, Lybien, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malaysia, Mali, Malta, Marokko, Mauretanien, Mazedonien, Mexiko, Moldawien, Mosambik, Namibia, Nepal, Neuseeland, Niederlande (Holland), Niger, Nigeria, Norwegen ,Oman, Österreich, Pakistan, Paraguay, Peru, Philippinen, Polen, Portugal, Ruanda, Rumänien, Russland, Sambia, Saudi-Arabien, Schweden, Schweiz, Senegal, Serbien, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Singapur, Slowakei, Slowenien, Somalia, Spanien, Sri Lanka, Südafrika, Sudan, Tadschikistan, Tansania, Thailand, Togo,Trinidad und Tobago, Tschad, Tschechien, Tunesien, Türkei, Turkmenistan, Uganda, Ukraine, Ungarn, Uruguay, Usbekistan, Venezuela, Vereinigte Arabische Emiraten, USA (Vereinigten Staaten von Amerika), Vietnam, Zentralafrika, Zypern. 

 

Der Tod ist unberechenbar und tritt manchmal an Orten ein, in denen man nicht zuhause ist. Von daher lässt sich eine Überführung der Verstorbenen Person ins Heimatland anbieten. In solchen Sterbefällen bietet Ihnen AIM Bestattungen München die Rückführung des Verstorbenen nach Deutschland sowie auch die Überführung von Deutschland ins Heimatland an. Durch die langjährige Erfahrung im Bereich der Rück- und Überführung von Verstorbenen, haben wir gute Verbindungen zu Auslandsbotschaften und Konsulate entwickelt, und kennen genau die verschiedenen Landesbestimmungen. Ob Sie sich für Ihren/r geliebte/n Verstorbene/n eine Rückführung vom Ausland nach Deutschland, oder eine Überführung von Deutschland ins Ausland wünschen, so wird dies mit großer Sorgfalt, Erfahrung, Kompetenz und Zuverlässigkeit mit dem Flugzeug oder unseren Bestattungsfahrzeugen durchgeführt. Wir übernehmen für Sie die Ausstellung der Überführungsunterlagen, sowie die Abholung und Einsargung in spezielle Überführungssärge mit Zinkeinlagen, welche nach den internationalen Richtlinien luftdicht verlötet werden.

Rufen Sie uns an, und lassen Sie sich ein Angebot erstellen.

Tel: +49 176 303 877 19

Oder senden Sie uns einfach eine E-Mail:  aim-bestattungen@t-online.de